Klaus Kuld

Alina Eisele

Rechtsanwältin
Sprachen: Russisch und Deutsch

Studium der Rechtwissenschaften an der Moskauer Staatlichen Universität für Wirtschaft, Statistik und Informatik. Im Rahmen des Studiums Wechsel an die Eberhard Karls  Universität in Tübingen und Fortsetzung des Studiums mit erfolgreichem Abschluss des  1. Juristischen Staatsexamens. Juristischer Vorbereitungsdienst beim Landgericht Karlsruhe mit erfolgreichem Abschluss des 2. Juristischen Staatsexamens.

Zugelassene Rechtsanwältin im Landgerichtsbezirk Baden-Baden.
Auftretungsberechtigt vor allen Land- und Oberlandesgerichten der BRD.

Interessenschwerpunkt: